Wir suchen einen

SAP Software Entwickler (m/w) - Vollzeit in Wien

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp

Über uns

Wir entwickeln intelligente und anspruchsvolle Zoll- und Außenhandelssoftware für SAP-Systeme. Namhafte internationale Kunden mit Hauptsitz in der D-A-CH-Region vertrauen seit Jahrzehnten auf unser Know-how und unser Expertenwissen. Unsere Zoll- und Außenhandelslösungen sind ein essentieller Baustein für den reibungslosen Ablauf entlang der Lieferkette (Supply Chain). Als einziger österreichischer Hersteller von Zollsoftware auf SAP-Basis decken wir einen beträchtlichen Teil in einem fortwährend wachsenden Nischenbereich ab.

Büroraum

Wir suchen einen

SAP Software Entwickler (m/w) - Vollzeit in Wien

Ihr Job bei uns

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp
Erde und binärer Code

Gemeinsam mit unserem Entwicklerteam arbeiten Sie an der Weiterentwicklung unserer Zoll- und Außenhandelslösungen für SAP-Systeme. Als SAP bzw. ABAP Experte finden Sie Wege unsere Software bestmöglich in SAP zu integrieren. Dabei bringen Sie Ihre Logistik-Erfahrungen im SAP ERP ECC 6.0 und S/4HANA ein. Zu erkennen, was unsere Kunden für einen gelungenen, internen Prozessablauf benötigen, ist dabei von zentraler Bedeutung. In dieser Position sind Sie in der Lage die logistischen Prozesse der Zukunft in SAP maßgeblich zu beeinflussen. In einer hohen eigenverantwortlichen Stellung haben Sie die Chance hervorstechende Lösungen für internationale Konzerne zu entwickeln.

Ihre Aufgaben

  • Ihre Hauptaufgabe ist die Weiterentwicklung bestehender SAP-Lösungen für den Zoll und Außenhandel. Sie übernehmen dafür eigenverantwortlich die Konzeptionierung und Programmierung von SAP-Anwendungen.
  • Ein wichtiger Bestandteil ist dabei die Weiterentwicklung und Wartung der Schnittstellen zwischen prodata-Software und SAP-Standardmodulen im SAP ERP ECC 6.0 und SAP S/4HANA.
  • Sie führen Implementierungsprojekte durch.
  • Projekte und Betreuung werden meist via Fernwartung durchgeführt. Dennoch sind gelegentliche Reisen in die D-A-CH-Region für Sie akzeptabel.
  • Zusätzlich fungieren Sie mit Ihrem Know-How als technischer Ansprechpartner/in für die IT-Abteilung bzw. als Betreuer der Fachabteilung unserer Kunden.

Ihr Profil

  • Sie haben fundierte Erfahrung in der Applikations-, Schnittstellenentwicklung und Programmierung mit ABAP Objects, idealerweise im S/4HANA Umfeld, SmartForms, Adobe Interactive Forms und FIORI.
  • Erfahrungen in mindestens einem der SAP-Module SD, MM, PP und TM und in Logistik sind vorhanden.
  • Ihr Arbeitsstil ist eigenverantwortlich, genau und strukturiert.
  • Ausgeprägte Team- und hohe Kommunikationsfähigkeiten und eine große Bereitschaft zur Weiterbildung und -entwicklung runden Ihr Profil ab.
  • Sie sprechen und schreiben fließend Deutsch und gut Englisch.

Ihre Benefits

  • Flexible und eigenverantwortliche Zeiteinteilung sowie die Möglichkeit zu Home-Office, gleichzeitig eine gute öffentliche Anbindung zum Büro
  • Flache Hierarchien und ein wertschätzendes, partnerschaftliches Betriebsklima
  • Förderung von Fortbildung, Eigenverantwortung und vertrauensvoller Zusammenarbeit
  • Langfristige Dauerstelle mit vielfältigen und interessanten Projekten
  • Moderne, klimatisierte Büroräume und eine ergonomische Arbeitsplatzgestaltung (höhenverstellbare Tische, ergonomische Stühle, etc.)
  • Bonuszahlungen, betriebliche Altersvorsorge, Wiener Linien Jahreskarte, freie Getränke am Arbeitsplatz, Firmenhandy und Firmennotebook können auch privat genutzt werden

Für diese Vollzeitbeschäftigung bieten wir Ihnen je nach beruflicher Erfahrung und Qualifikation, ein attraktives Gesamtvergütungspaket ab 60.000,- EUR brutto p.a. mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen z.H. Herrn Ing. Alexander Hanisch an office@prodata-rz.com.  

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp