Zollsoftware aus der Cloud

Kostengünstig, sicher und wartungsfrei

Unser pZoll Cloud ist eine schlanke Lösung zur schnellen Zollabwicklung für Klein- und Mittelbetriebe aus Österreich, Liechtenstein und der Schweiz ohne SAP® als ERP-System. Der modulartige Aufbau erlaubt eine Selektion der Komponenten, die den jeweiligen Anfordernissen des Unternehmes entsprechen. 

Nach dem Konzept „Software as a Service“ bieten wir nicht nur die Lösung und Wartung, sondern auch professionelle und kompetente Beratung sowie persönlichen Kundensupport durch unsere EntwicklerInnen an. Unsere Software stellt außerdem sicher, dass Sie die gesetzlichen Vorschriften im Zoll und Außenhandel einhalten. 

Unsere Leistungen

  • Betriebsführung der Zollsoftware: Wartung, Datensicherung, Monitoring, uvm.
  • Nutzung aller pZoll-Module und anderer Produkte wie pControl Sanktionslisten zur Kontrolle der Adressen im Zollbeleg, uvm.
  • Hotline-Support bei Problemen mit dem Zollsystem oder der Anwendung
  • Anpassung an die jeweils aktuellen Anforderung der Behörde
  • Automatische Updates der Behördendaten über e-zoll DataCenter: Codelisten, Zollstellen, Zollwertkurse, uvm.

Unsere Module

  • Export
  • Import
  • Transit (NCTS)
  • Besondere Verfahren
  • Formulare
  • Sanktionslistenprüfung, etc.

Ihr Nutzen

  • Kostenersparnis. Hohe Outsourcingkosten werden durch die Selbstverzollung gänzlich vermieden oder zumindest erheblich eingeschränkt
  • Keine eigenen Server für den Betrieb der Zollsoftware erforderlich
  • Arbeitsersparnis – Wiederverwendung von pZoll-Belegen als Kopiervorlage
  • Die für Steuer- und/oder Wirtschaftsprüfungen erforderlichen Austrittsbestätigungen stehen elektronisch unverzüglich zur Verfügung
  • Hilfe aus erster Hand. Prompte Unterstützung ist durch kompetente Mitarbeiter der prodata gesichert. Die Hotline ist maßgeblich an der Systementwicklung beteiligt (kein Callcenter!)

Wie wird pZoll Cloud installiert?

Die pZoll Cloud Lösung bietet Ihnen die Möglichkeit, auf Ihren betriebseigenen Arbeitsstationen (PCs, Notebooks) so zu arbeiten, als ob ein Server mit pZoll-Software bei Ihnen im Haus stünde, d.h. die Datenerfassung und das Drucken der von der Behörde übermittelten Zollformulare erfolgt bei Ihnen im Hause.

Die Bedienung der Software erfolgt über eine GUI-Software, die auf Ihren PCs installiert wird. Diese überträgt die Benutzereingaben über eine verschlüsselte Internetverbindung zu unserem Server, wo sie gespeichert, verarbeitet und an das System der Behörde weitergeleitet werden. Es besteht die Möglichkeit eine HTML-GUI einzurichten.

Schema

pZoll Cloud

Wie kommen Sie zu Ihrer Lösung?

Haben Sie Interesse an einer Lösung? Wir lassen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot zukommen, oder einer unserer Mitarbeiter zeigt Ihnen pZoll in einer Online-Demo.

Unsere Cloud Lösung gibt es auch als SAP® ERP integrierte Software zur Inhouse Zollabwicklung (On Premise oder Private Cloud) für ECC 6.0 und S/4HANA.

Unverbind­lich & kostenlos
Kontakt aufnehmen

Ing. Alexander Hanisch, Geschäftsführender Gesellschafter

Alexander Hanisch

alexander.hanisch@prodata.at
+43 1 4065994-13