Senior SAP ABAP Entwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Logistik - Vollzeit in Wien

Wir suchen einen

Senior SAP ABAP Entwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Logistik

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp

Sie haben Weitblick und wollen etwas bewirken?

Wir sind ein 10-köpfiges, hochspezialisiertes Team und als die einzigen Zollsoftwarehersteller für SAP-Systeme in Österreich ein seit 50 Jahren stabiles und etabliertes Unternehmen. Unsere Devise: intelligente und überzeugende SAP Add-on Standardsoftware für Zoll und Außenhandel im eigenen Namensraum.

schwebender Weltball

Wir SUCHEN einen Macher mit Weitblick, Eigeninitiative und dem Mut auch mal alles über den Kopf zu werfen. Bei uns bekommen Sie die Chance die logistischen Prozesse der Zukunft maßgeblich zu beeinflussen. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege unterstützen Sie dabei! 

Lage & Kontakt       Karriere

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp

Sie haben Durchsetzungsvermögen und wollen Ihre Ideen umsetzen?

In einer hohen eigenverantwortlichen Position haben Sie die Chance hervorstechende Lösungen für die international exportierende Industrie zu entwickeln. Gemeinsam in einem fachkundigen Entwicklerteam arbeiten Sie an der Weiterentwicklung unserer Zoll- und Außenhandelslösungen für SAP-Systeme.

Sie gehen mit Leidenschaft und Scharfsinn an logistische Prozesse bei unseren Kunden heran und finden Wege unsere Software bestmöglich in SAP zu integrieren. Dabei zögern Sie nicht Dinge kritisch zu hinterfragen und Bestehendes gegebenenfalls auch einmal von Grund auf zu ändern. In dieser Position erhalten Sie die Möglichkeit eigene neue kreative Lösungen zu erschaffen und damit die Zukunft logistischer Prozesse in internationalen Unternehmen aktiv mitzugestalten. 

Globales Unternehmen

Ihre Aufgaben

  • Ihre Hauptaufgabe ist die Konzeptionierung, Weiterentwicklung und Wartung der Schnittstellen und die Integration unser SAP Add-ons mit den SAP-Standardmodulen.
  • Sie fungieren als Drehscheibe zwischen unseren Kunden und dem Entwicklerteam.
  • Optimalerweise bringen Sie Ihr SAP Logistik Know-How in das bestehende Team und die Weiterentwicklung unserer Module ein.
  • Zusätzlich sind Sie mit Ihrem Know-How technischer Ansprechpartner/in für die IT-Abteilung bzw. als Betreuer der Fachabteilung unserer Kunden.
  • Projekte und Betreuung werden meist via Fernwartung und Online-Meetings durchgeführt. Dennoch sind seltene Reisen in die D-A-CH-Region für Sie akzeptabel.

Ihr Profil

  • Sie haben fundierte Erfahrung in der Applikations- und Schnittstellenentwicklung mit ABAP und ABAP OO idealerweise im S/4HANA Umfeld
    Erfahrungen in den SAP-Modulen SD, MM im SAP ERP ECC 6.0 und SAP S/4HANA on-premise sind vorhanden.
  • Ihr Arbeitsstil ist eigenverantwortlich, genau, strukturiert und
  • Sie zeigen hohes Maß an Eigeninitiative.
  • Sie sind eine analytische Persönlichkeit, kundenorientiert, weisen Führungseigenschaften auf und können sich durchsetzen.
  • Ausgeprägte Team- und hohe Kommunikationsfähigkeiten und eine große Bereitschaft zur Weiterbildung und -entwicklung runden Ihr Profil ab.
  • Sie sprechen und schreiben fließend Deutsch und gut Englisch.

Ihre Benefits

  • Flexible und eigenverantwortliche Zeiteinteilung sowie die Möglichkeit zu Home-Office, gleichzeitig eine gute öffentliche Anbindung zum Büro
  • Flache Hierarchien und ein wertschätzendes, partnerschaftliches Betriebsklima
  • Förderung von Fortbildung, Eigenverantwortung und vertrauensvoller Zusammenarbeit
  • Langfristige Dauerstelle mit vielfältigen und interessanten Projekten
  • Moderne, klimatisierte Büroräume und eine ergonomische Arbeitsplatzgestaltung (höhenverstellbare Tische, ergonomische Stühle, etc.)
  • Bonuszahlungen, betriebliche Altersvorsorge, Wiener Linien Jahreskarte, freie Getränke (Kaffee, Tee, Mineralwasser) am Arbeitsplatz, Firmenhandy und Firmennotebook können auch privat genutzt werden

Haben wir Sie überzeugt?

Dann bewerben Sie sich jetzt bei Frau Sonja König per E-Mail an office@prodata.at. Wir freuen uns jetzt schon Sie persönlich kennenzulernen.

Für diese spannende Position ist ein Bruttojahresgehalt von 56.000 EUR bis 70.000 EUR vorgesehen. Diese sind je nach Berufserfahrung oder Kompetenzen verhandelbar.

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp