e-zoll
Connector für GTS

Verbindet Ihr SAP® GTS mit dem österreichischen Zoll

schwebender Weltball

Was ist SAP® GTS?

Die Global Trade Services, kurz GTS genannt, sind ein umfangreiches, lizenzpflichtiges SAP® Plugin zur weltweiten Zollabwicklung, Präferenzabwicklung, Compliance Screening sowie Intrastat Reporting. Die SAP® geht bei SAP® GTS bewusst den Weg lokaler Partnerschaften, um den vielen Besonderheiten im Bereich der Durchführungsverordnungen und elektronischen Zolllösungen gerecht zu werden. Als führender Zollsoftwarehersteller für SAP®- Systeme in Österreich wurden wir mit der Zollkommunikation beauftragt.

Für wen ist SAP® GTS in Kombination mit dem e-zoll Connector geeignet?

Globales Unternehmen
SAP silver partner Logo

Der lokale Partner für SAP® GTS in Österreich

Unser e-zoll Connector für GTS ermöglicht den Nachrichtenaustausch zwischen Ihrem GTS-System und dem e-zoll-System der österreichischen Zollbehörde. Die langjährige und gute Zusammenarbeit wurde durch den SAP® Silver Partner Status honoriert. Unsere Lösung hat zudem die powered by SAP NetWeaver® Zertifizierung erhalten.

Logo SAP Certified powered by SAP® NetWeaver

Welche Verfahren unterstützt der e-zoll Connector für GTS?

Importe in und Wiederausfuhren aus der aktiven Veredelung (AV) sowie Anmeldungen in private Zolllagern Typ U (vormals Typ D und E) werden mit normalen Import und Export-Nachrichten gemeldet, und werden somit ebenfalls unterstützt.

Jetzt Fact Sheet Downloaden!

Vektorgrafik File Download

Wie funktioniert der e-zoll Connector für GTS?

Volle Kontrolle über Ihre Daten

Der e-zoll Connector für GTS stellt die direkte Kommunikation zwischen Ihrem GTS-System und dem e-zoll-System der österreichischen Zollbehörde unter Verwendung der WebService-Funktionalität von SAP® NetWeaver her. Dabei handelt es sich bewusst um keine Konverter-Lösung, d.h. Sie müssen Ihre Daten weder uns noch einem anderen externen Service (Clearance Center) überlassen. Stattdessen wird unser Add-on direkt in Ihr SAP® GTS System integriert und führt von dort den Informationsaustausch durch. Die Kontrolle über Ihre Daten bleibt somit bei Ihnen im Haus.

e-zoll Connector für GTS schematische Darstellung

Datenaustausch mittels XML

Für einen elektronischen Datenaustausch zwischen zwei Parteien ist die Verwendung des gleichen Dateistandards (z.B. XML) unabdingbar. Die Aufgabe des e-zoll Connectors ist die Umwandlung von Daten (IDoc-Nachrichten) des SAP GTS®-Systems in standardisierte XML-Nachrichten – also sozusagen eine Übersetzung in die benötigten Sprache, damit die Kommunikation mit dem (österreichischen) Zoll möglich ist.

Funktionserweiterungen für erhöhte Benutzerfreundlichkeit

Bei der Produktentwicklung arbeiten wir eng mit unseren Kunden und der SAP® zusammen. Durch unsere Funktionserweiterungen zur einfacheren Bedienung und zum Vermeiden von Anwendungsfehlern ist es uns gelungen die Benutzerfreundlichkeit weiter zu erhöhen.

Ing. Sabine Heuer ist offizielle Beraterin des GTS-Teams bei SAP® in Walldorf – Deutschland. Mit Ihren Kenntnissen über die lokalen Besonderheiten in Österreich setzt sie in Zusammenarbeit mit SAP® kundenspezifische Anforderungen oder gesetzliche Änderungen um.

pTaric4GTS - die einfache Zolltarifauskunft

pTaric4GTS ist eine nützliche Erweiterung, welche sich direkt in SAP® GTS integrieren lässt. Es unterstützt Sie bei der korrekten Bearbeitung Ihrer Zollbelege. In Form eines kundenspezifischen GTS Karteireiters haben Sie schnell und bequem Zugriff zu aktuellen TARIC-Maßnahmen sowie Verbote und Beschränkungen (VuB).

Jetzt Fact Sheet Downloaden!

Vektorgrafik File Download
Tarifsuche mit pTaric4GTS von prodata
Für Detailansicht klicken

Erhalten Sie automatisiert tagesaktuelle Codelisten direkt ins GTS

Arbeiten Sie mit tagesaktuellen Codelisten (nationale Codelisten und Verzeichnistabellen, Zollwertkurse (Währungen und Umrechnungskurse) und die Zollstellenliste (Customs Office List)). Die Codelisten, die standardmäßig in GTS enthalten sind, werden dank pTaric4GTS per Hintergrundjob laufend aktualisiert.

Ersparen Sie sich Verzögerungen durch behördliche Fehlermeldungen

pTaric4GTS prüft bei der Zollbelegserstellung mittels einer e-zoll-spezifischen Unvollständigkeitsprüfung, ob Sie alle Daten richtig hinterlegt haben. Sollten Dokumentenartencodes oder VuB’s fehlen, erhalten Sie eine Warnung. Die Detailansicht verrät Ihnen sowohl die behördliche Fehlermeldung als auch alle verfügbaren Codes dazu.

Detailansicht Maßnahmen pTaric4GTS von prodata
Für Detailansicht klicken

pTaric4GTS Basis

Online Tarifrecherche mit integrierter SAP® Unvollständigkeitsprüfung

Direkte Tarifabrage

Tagesaktuelle Codelisten

Unvollständikgeitsprüfungen

Vorweg-Kalkulation der zu erwartenden Abgaben im Import