Ein SAP® GTS Implementierungsprojekt – mit prodata und cbs zum vollen Erfolg

prodata freut sich, seine neue Kooperation mit cbs Corporate Business Solutions (cbs), internationale Unternehmensberatung für digitale Transformation und unternehmensweite Lösungen mit Hauptsitz in Heidelberg, zu verkünden. In einem kollaborativen GTS Implementierungsprojekt haben beide Unternehmen gleiche Ziele definiert, nämlich umfassende Zollabwicklung im gesamten D-A-CH-Raum anzubieten. Mit unseren SAP® ERP Add-ons für die Zollabwicklung und dem e-zoll Connector für GTS sowie dem überzeugenden Know-how von cbs im Bereich des Global Trade Service (GTS) schaffen wir es gemeinsam, sowohl für internationale Großunternehmen als auch kleinere und mittlere Betriebe SAP®ERP integrierte Zollabwicklung zu ermöglichen.

SAP® ERP integrierte Zollabwicklung im gesamten D-A-CH-Raum

Die Kooperation zwischen prodata und cbs hat das gemeinsame Ziel, umfassende Zollabwicklung im gesamten D-A-CH-Raum anzubieten – einerseits mit Global Trade Service (GTS) für internationale Großunternehmen und andererseits mit der leistbaren Alternative pZoll für den Mittelstand. Mit pZoll ist die Zollabwicklung in Österreich, Deutschland, der Schweiz und mit zentraler Zollabwicklung in der gesamten EU möglich, nicht zuletzt auf Grund unserer einzigartigen Konzeption des nahtlos ins SAP® ERP System integrierten Workflow-Monitor, mit dem eine Zollabwicklung direkt in SAP® ohne fremde Schnittstellen möglich ist. Damit können wir eine zugleich kostensparende als auch unkomplizierte Möglichkeit bieten, Zollabwicklung inhouse durchzuführen und dadurch die enorm hohen Kosten von externen Zolldienstleistern zu umgehen.

Für Global Player mit SAP® GTS bieten wir als lokaler Service Partner der SAP® in Österreich den e-zoll Connector für GTS an, der die Kommunikation mit dem österreichischen Zollsystem e-zoll hergestellt. Ein GTS Implementierungsprojekt erfordert eine Menge Know-how. prodata ist dafür auf die weitreichende GTS Expertise von cbs gestoßen. Die Zusammenarbeit bei einem gemeinsamen Kunden gestaltete sich dabei äußerst erfolgreich.

Über cbs Corporate Business Solutions

Die Prozessberater und SAP®-Spezialisten unterstützen mittelständische Industriekonzerne, Hidden Champions und Großunternehmen umfassend und weltweit. Für die Unternehmenstransformation globaler Industriekunden kombiniert cbs branchenspezifische Beratungsexpertise mit software-gestützten Transformationslösungen und der innovativen Software cbs Enterprise Transformer® for SAP S/4HANA® – cbs realisiert so die ONE Digital Enterprise der Zukunft.  

cbs hat sich in den letzten Jahren als herausragender GTS Spezialist etabliert. Von der Tool-Auswahl über Konzeptvalidierung, Stammdatenpflege, Design, Implementierung, Schulung, Berechtigungskonzepte, GTS-Applikation-Management bis zum Rund-um-sorglos-Paket in der hauseigenen cbs SAP GTS Cloud bietet das 25-jährige Beraterhaus ein umfassendes Portfolio.

Außenhandel im Fokus

Das cbs Geschäftsfeld „Außenhandel / GTS“ steht beispielhaft für dieses Credo. cbs spricht die Sprache Ihrer Zollabteilung und Ihres Compliance Managers. Die Berater unterstützen IT-Organisationen internationaler Industrieunternehmen, fachliche Anforderungen zu verstehen und in globale SAP-Lösungen zu überführen – bis hin zu GTS as a Service. Ihre Fach- und Prozess-Expertise im Außenhandel haben sie bei vielen namhaften Unternehmen unter Beweis gestellt. Materna und cbs verfügen über ein einzigartiges Beratungsportfolio: Zollfachliche Expertise, kombiniert mit umfassendem Prozesswissen im Außenhandel und technischem Know-how zur Nutzung von SAP GTS als globale Außenhandelslösung – eben das cbs GTS Universum:

Grafik cbs GTS Universe

Beeindruckend ist die nachweisliche Erfolgsgeschichte erster gelungener digitaler Transformationsprojekte zur aktuellen Herausforderung S/4HANA, die weder auf Neuimplementierung (Greenfield) oder Upgrade/Conversion des bestehenden Systems (Brownfield) beruhen. Mit der „Selective S/4HANA Transition“ bietet die cbs einen Königsweg für den Umstieg auf SAP S/4HANA – und zwar in Höchstgeschwindigkeit und mit bestmöglicher Wertschöpfung für Ihr Unternehmen. Das spannende neue Verfahren setzt auf eine 80/20 Verteilung, die sich auf wichtige Stellhebel zur Verbesserung konzentriert, anstatt alles neu zu erfinden. Damit verkürzt sich die Projektdauer auf bis zu 50%.

Weiterführende Informationen

https://www.cbs-consulting.com/kompetenzen/gts/

https://www.cbs-consulting.com/sap-gts-und-wertschoepfung-im-aussenhandel-was-bringt-s-4hana-2/

https://www.cbs-consulting.com/one-global-corporation/selective-s-4hana-transition/

Verwandte Beiträge

Ein frohes Weihnachtsfest

Liebe Kunden & Kundinnen, liebe Partner & Freunde der prodata! Ein aufregendes wie auch herausforderndes Jahr neigt sich dem Ende zu. Während Covid-19 Unruhe, Stress

Zum Beitrag »

Anmeldung zum prodata Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über alle Neuerungen in den Bereichen Zoll, Außenhandel, Compliance, Exportkontrolle, Warenwirtschaft, Wirtschaftssanktionen, SAP und vieles mehr informiert werden? Dann melden Sie sich für unseren Blog-Newsletter an, und erhalten Sie regelmäßige Statusmeldungen! Bleiben Sie immer am aktuellsten Stand!

Share on linkedin
Share on xing
Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on whatsapp